» »

Materialien und Prozesse

Hohe Verschleißfestigkeit

 

Eine geeignete Kette fuer die Anwendung, welche richtig betrieben und gewartet wurde, muss dann ersetzt werden, wenn die Dehnung durch Verschleiß so weit fortgeschritten ist, dass der normale Betrieb nicht mehr gewährleistet ist Der Verschleiß ist ein typisches Phänomen der Kette sich auszudehnen.

Geeignete Materialien und Wärmebehandlungen ermöglichen es eine hohe Verschleißfestigkeit zu erreichen.

LASCHEN

Für den Bau der Flachteile verwendet Rosacatene  Kohlenstoffstahl von hoher Qualität.
Die anschließende Rückgewinnung der Behandlung, falls erforderlich, gewährleistet die Erreichung der erforderlichen Festigkeit. Eine nachfolgende Abschleifbehandlung beseitigt Mängel von der Bearbeitung.

 

BOLZEN

Für die Konstruktion der Bolzen werden Hartstahllegierungen verwendet
Alle Bolzen unserer Produktion sind aus Kohlenstoffstahl.
Durch dieses Verfahren kommt es zu Kohlenstoffbildung auf der Oberflächenschicht des Bolzens wodurch eine erste Schicht mit hoher Härte erhalten werden kann, um den Verschleiß zu reduzieren.
Wenn besondere Eigenschaften von Zähigkeit gewährleistet werden sollen, um den harten Betriebsbedingungen zu widerstehen, wird der Bolzen gehärtet.

 

BUCHSEN UND ROLLEN

Die Verschleißwiderstandseigenschaften des Bolzens erforderlich müssen auch von Buchsen und Rollen erfüllen, oder durch die gegenseitigen Kontaktflächen von Verschleiß aus diesem Grund werden diese Komponenten unter Verwendung von hochlegierten Stählen durch Zementation ausgebildet sind und auch für die Behandlung unterworfen Aufkohlen.