Lebensmittelindustrie, Kunststoffrollen

Neben  seinem traditionellen  Standard-Kettenprogramm hat sich Rosa Catene auf die Produktion von Spezialketten  für die Lebensmitteindustrie spezialisiert. Dabei werden auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmte und personalisierte technische Lösungen entwickelt.

Dazu gehören zum Beispiel folgende Anwendungsgebiete:

  • Sonderketten  für Maschinen für die Herstellung von Backwaren
  • Sonderketten für kontinuierliche Räucheranlagen (z. B .für Würstchen)
  • Sonderketten für Anlagen für die Herstellung von Pizza
  • Sonderketten für Anlagen für die Herstellung von Schokolade
  • Sonderketten für Anlagen für die Verarbeitung von Obst
  • Sonderketten für Anlagen für die Verarbeitung von Rohkost und Gemüse

Es handelt sich um  Förderketten, die die Güter  von einem Arbeitsbereich zum nächsten transportieren. Diese Industrieketten garantieren einen reibungslosen Transport der Güter innerhalb der Anlagen für die Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln. Die Rosa Catene Industrieketten für den Lebensmittelbereich unterteilen sich in:

  • Standard Stahlketten
  • Spezial Stahlketten
  • Edelstahlketten

Angefangen bei der Standardkette, bestehend aus Gliedern, Bolzen, Buchsen, Rollen und Verschlussgliedern,  entwickelt Rosa Catene eine auf die Kundenwünsche abgestimmte Kette. Bei den Spezialketten werden die innen liegenden Standardbauteile entweder durch hochfeste  Bauteile ersetzt oder aber  die Bauteile werden je nach Anforderung einer speziellen Oberflächenbehandlung unterzogen. Diese Stahlketten sind resistent gegenüber den Reizfaktoren, die im Lebensmittelbereich zum Tragen kommen. Zu den Rosa Catene Sonderketten im Bereich der Lebensmittelindustrie gehören:

  • Die selbstschmierenden Kette bei der sich zwischen Bolzen und Buchse ein Kunststoff-Gleitlager, bestehend aus Hochleistungspolymeren, mit Zusätzen von Verstärkungsstoffen und Festschmierstoffen,  befindet. Bei der selbstschmierende Kette von Rosa Catene entfällt  die Verwendung von Schmierstoffen  (Öle, Fette etc.), wie bei den Standard Ketten üblich, vollständig.
  • Die chemisch vernickelte Kette, eine Spezialkette, deren Oberfläche in einem speziellen Verfahren mit einer Nickel-Phosphor-Legierung beschichtet wird, die den einzelnen Bauteilen eine wesentlich erhöhte Oberflächenharte und Korrosisonsbeständigkeit verleiht.
  • Die galvanisch verzinkte Kette ist eine Standardkette, deren Oberfläche in einem speziellen Verfahren mit einer Zinklegierung beschichtet wird, die die einzelnen Bauteile besonders rostbeständig macht. Besonders erwähnen möchten wir hier die „grüne Verzinkung“, die sich durch einen geringen Chromgehalt auszeichnet.
  • Die Edelstahlketten aus der Serie AISI 304 (1.4301) oder  bei besonderen Anforderungen an die Verschleissbeständigkeit, die Edelstahlketten aus der Serie 17-4PH(1.4542).

Somit sind die vernickelten Ketten,  die verzinkten Ketten und die Edelstahlketten von Rosa Catene die optimale Lösung für Kunden mit Anwendungsproblemen?,  da sie  eine Garantie für die längere Lebensdauer der Kette sind und sie wirksam vor Rost schützen.